0

Ihr Warenkorb ist leer

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend "AGB") gelten für alle Lieferungen und Leistungen, die von uns an Verbraucher/Kunden erbracht werden.

2. Vertragsabschluss

a. Die Angebote des Anbieters sind freibleibend und unverbindlich.

b. Der Vertrag zwischen uns und dem Kunden kommt durch die Bestellung des Kunden und die Annahme durch den Anbieter zustande. Die Annahme erfolgt durch die Bestätigung der Bestellung oder durch die Lieferung der bestellten Produkte.

3. Lieferung und Versand

a. Der Anbieter wird die bestellten Produkte zum vereinbarten Liefertermin an die vom Kunden angegebene Lieferadresse liefern.

b. Der Kunde ist dafür verantwortlich, die Richtigkeit und Vollständigkeit der Lieferadresse sicherzustellen. Etwaige Kosten für erneute Lieferungen aufgrund fehlerhafter Adressangaben trägt der Kunde.

c. Die Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb 24 Stunden.

d. Der Anbieter haftet nicht für Verzögerungen, die durch Umstände außerhalb seiner Kontrolle verursacht werden.

4. Preise und Zahlung

a. Die Preise für die Produkte sind auf der Website des Anbieters angegeben.

b. Die Zahlung erfolgt ausschließlich online.

c. Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

5. Behandlung von Kundenbeschwerden

a. Der Anbieter verpflichtet sich, alle Kundenbeschwerden in angemessener Zeit und professioneller Weise zu behandeln.

b. Kunden, die Beschwerden oder Beanstandungen haben, können sich an unsere Kontaktseite wenden, um ihre Anliegen vorzutragen.

c. Der Anbieter wird sich bemühen, Kundenbeschwerden zeitnah zu bearbeiten und angemessene Maßnahmen zur Lösung der Beschwerden zu ergreifen.

6. Haftung

Der Anbieter haftet nur für Schäden, die auf grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz zurückzuführen sind. Die Haftung für leichte Fahrlässigkeit wird ausgeschlossen.

7. Datenschutz

Der Anbieter verarbeitet personenbezogene Daten gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

8. Schlussbestimmungen

a. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

b. Änderungen und Ergänzungen dieser AGB bedürfen der Schriftform.

c. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen.